*
Menu

 Neuigkeiten vom SBC Raika Münster


Die Gewinner der 5 Tombola Hauptpreise mit Obmann Friedl Messner

Für Superstimmung sorgten die STYROLER beim Traditionellem Osterball des SBC Raike Münster.


Die Gewinner der 5 Tombola Hauptpreise
1. Preis "Jenny Told", 200;- Euro Sparbucheinlage, gesponsort von der Raika Münster
2. Preis " Susanne Mayr" aus Ebbs, 150;- Euro Tankgutschein; gesponsert von Eni Service Station Wiesing
3. Preis "Anni Schranzhofer", 150;- Euro Gutschein, gesponsert von HERVIS
4. Preis "Katharina Hain" aus Wiesing, 140;- Euro Gutschein; gesponsert von HERVIS
5. Preis "Bernhard Pohl", Bier Party im Wert von 100,- Euro, gesponsert von WINWIN, auf dem Foto Julia Naschberger
 


Unser Gründer und Ehrenobmann Gamper Toni feierte seinen 75. Geburtstag.
Wir gratulieren recht herzlich.

zum vergrößern auf Bild klicken


35 Jahre Jubiläum des SBC Raika Münster  Radio U1 Frühschoppen beim Hauserwirt mir Roland Fankhauser


zum Vergrößern auf die kleinen Bilder klicken
Die Vereinspräsentation 2012 der Gemeinde Münster war auch heuer wieder für den "SBC Raika Münster" ein voller Erfolg

Am Samstag den 21. April 2012 gaben sich Christina Messner und Martin Vorhausberger in der Pfarrkirche Münster das "Ja" Wort

Vereinsmeisterschaft  des SBC Raika Münster
am 25. Feb. 2012
Ort: Münster
Piste: "Höllenstein"
Am Samstag den 25. Feb. 2012 wurde in Münster wieder die Vereinsmeisterschaft durchgeführt. Am Vormittag wurde noch eifrig trainiert und um 13:00 Uhr war dann der Start. Es waren auch einige Fans anwesend. Für die Verpflegung sorgten wieder unser Hüttenwirt Hermann Schrettl und Gerhard Geiger . Um alle Rennläufer sicher an den Start zu bringen sorgte der Liftbetreiber Hermann Ampferer. Kursetzer war Otto Gastl. Der Kampf um den Vereinsmeistertitel bei den Herrren war wieder sehr knapp.
Auch der SBC Kramsach und der SBC Landeck war als  Gästeklasse dabei.
 Ergebnisse
Vereinsmeisterin Franziska Reiter
Vereinsmeister Christian Gastl
Jüngste Teilnehmerin Martina Lechner Jüngster Teilnehmer Alexander Klausner
Vereinsmeisterin Franziska Reiter Vereinsmeister Christian Gastl
Harald Auer Auer Heini Obmann Stv. bei der Siegerehung im Fleckhof
Siegerehrung Damen: Christina Messner 2. Pl. Franziska Reiter 1. Platz Siegerehrung Jugend männl.:Hannes Dengg(8), Gissing Rene(7),Strobl Stefan (5)Matthias Baumann(6),Michael Reiter(4), Johannes Enthofer(2), Thomas Gastl(1), Lukas Klausner (3)
Herren: Martin Gastl (2.),Christian Gastl (1.),Harald Auer (3.) Siegerehrung Herren: Philipp Hofbauer(5.),Christian Gastl(1.), Thomas Reiter (6.), Markus Schnitzer (7.) Rene Haas nicht im Bild (4.)
Siegerehrung HAK 1: Armin Lechner (2.), Martin Lechner(1.), Stefan Mai (3.) Siegerehrung HAK 2: Otto Gastl (2.), Wolfgang Reiter (1.), Martin Vorhausberger(3.)
HAK 3: Alois Praxmarer (1) HAK 4: Alois Lechner (1.)
Unsere Hüttenwirte Gerhard Geiger und Hermann Schrettl

Österreichische Staatsmeisterschaft
und Österreichische Meisterschaft
Wildschönau/Niederau
vom 27. bis 29. Jänner 2012
Vom 27. bis 29. Jänner 2012 wurde in der Wildschönau die Österreichische Skibob Staatsmeisterschaft  und Österreichische Meisterschaft ausgetragen.
Vom SBC Raika Münster gingen 8 Rennläufer  an den Start. Lechner Martin war bei jedem Bewerb dabei. Am Samstag beim Slalom gingen Lukas Klausner, Thomas Gastl, Christian Gastl, Martin Gastl  und Matthias Gastl an den Start. Beim Riesenslalom  war noch Michael Reiter und Johannes Enthofer dabei.
Die Platzierungen bei den Bewerben:
Klasse Super-G Slalom Riesenslalom  Kombination
Herren Martin Gastl n.a. Start 10. Platz   5. Platz
Christian Gastl n.a. Start 13. Platz 11. Platz
Jugend Thomas Gastl n.a. Start   3. Platz   3. Platz
Lukas Klausner n.a. Start n.d .Ziel   6. Platz
Michael Reiter n.a. Start n.a. Start   5. Platz
Johannes Enthofer n.a. Start n.a. Start   4. Platz
Herren AK 1 Martin Lechner   3. Platz   4. Platz   4. Platz   4. Platz
Herren AK 2 Matthias Gastl n.a.Start   2. Platz   2. Platz
Teilnehmer vom SBC Raika Münster
Siegerehrung RSL Jugend männlich
Siegerehrung RSL Herren AK 2
Hochzeit von Thomas Ager und Alexandra Seekirchner am 15. Oktober 2011
Am Samstag 15. Oktober gaben sich Thomas Ager und Alexandra Seekirchner in der Pfarrkirche Münster das Ja-Wort.
Der SBC Raika Münster gratuliert zur Hochzeit und wünscht alles Gute für die Zukunft
 
OSTERBALL am 24. April  2011
im Gasthof Kirchenwirt 
 

Am Ostersonntag den 24. April 2011 war wieder der traditionelle Osterball im Gasthof Kirchenwirt Münster

Für die Stimmung sorgten die BRANDENBERGER MUSIKANTEN

 
  Die Tombolapreise wurden von Gernot und Otto ausgegeben.
   
 hinter der Bar wurde fleißig gearbeitet 
 

 Die Gewinner der vier Hauptpreise:

1. Preis - Eine DeLonghi Kaffeemaschine ging an Ernst Lechner aus Münster, gesponsert von Elektro Permoser
2. Preis - Ein Overall, T-Shirt u.Mütze gesponsert von ÖSV Rennläuferin Eva Maria Brem ging an den Kellner vom Kirchenwirt Münster Rudi Strobl aus Hürm in NÖ
3. Preis - Eine Fahrrad Dress gewinnt Erika Messner aus Münster, gesponsert von Alpbike in Reith
4. Preis - Einen Geschenkskorb spendiert von der Firma Spar Supermarkt Mair gewinnt Anton Lechner aus Münster
Herzlichen Dank an alle Firmen  für die Unterstützungen und Tombolapreise.
Besonderer Dank gilt auch an den Sammlern der Tombolapreise Heinrich Auer und Friedrich Messner 
Sowie dem Kartenvorverkauf von Erika und Maria, Friedl und Christina, Traudi und Martha
  
ASKÖ BUNDESMEISTERSCHAFT
am 15. und 16. Jänner 2011
in Hinterstoder in Oberösterreich

Vom SBC Raika Münster gingen sechs Rennläufer an den Start und haben insgesamt 16 Medaillen in 3 Disziplinen plus Kombination geholt. Ausgetragen wurden am Samstag der Bewerb Riesenslalom und Super-G und am Sonntag ein Slalom.
Den Titel des ASKÖ Bundesmeisters holte sich Martin Gastl .

Ergebnisse
Klasse RSL Super-G Slalom Kombination
Herren Martin Gastl 2. Platz 3. Platz 1. Platz 1. Platz
Jugend Christian Gastl 1. Platz 1. Platz n.d.Ziel ---
Thomas Gastl n.d.Ziel 3. Platz 3. Platz ---
Lukas Klausner 4. Platz 5. Platz 4. Platz 3. Platz
DAK  Martha Gastl 5. Platz 3. Platz 3. Platz 3. Platz
HAK 2 Matthias Gastl 1. Platz 1. Platz 1. Platz 1. Platz

 Siegerehrung  Riesenslalom HAK 2  Siegerehrung Super-G Jugend
 Siegerehrung Super-G Herren  Vor dem Slalom Start

 Martin Gastl startet zur Goldmedaille

 Siegerehrung Slalom Jugend
 
 Siegeehrung Komination Jugend

 Siegerehrung Komination DAK

 Siegerehrung Kombination HAK 2  Siegerehrung ASKÖ Bundesmeister

Vereinsausflug
02. - 03. Oktober 2010
Am 02. und 03. Oktober 2010 war wieder der traditonelle Vereinsausflug. Bei schönem Wetter fuhren wir am Samstag um 07.00 Uhr mit dem Busreisen Lanzinger und unserem bekannten Busfahrer Hansjörg Kreidl  pünktlich in Münster ab. Der erste Kaffeestopp war in Mils in der Trofana Tyrol. Das nächste Ziel war in Dornbirn die Mohrenbäu Braukellerei. Gestärkt nach dem Weißwurstessen und einer Bierverkostung wurden wir noch durch die Brauerei geführt. Weiter ging es nach Lindau zum Mittagessen im Gasthof Sünfzen. Anschließend konnte jeder die Zeit frei nutzen um Lindau zu besichtigen oder am Bodensee entlang zu spazieren. Rückfahrt zum Krone Hotel nach Dornbirn zum Zimmerbezug. Vor dem Abendessen gab es dann noch einen Sektempfang. Später besuchten uns dann unsere Schibobfreunde aus dem Vorarlberg Stefan Sohm und Günther Gmeiner.
Am nächsten Tag ging es dann nach dem Frühstück mit einer kleinen Änderung des Programms weiter. Wir fuhren über die Slivrette Hochalpenstrasse weiter nach Galtür zum Alpinarium mit Besichtigung und Kaffeepause. Rückfahrt zur Branger Alm in Unterperfuss zum Ripperlessen.

  

Mohrenbräu Brauerei in Dornbirn

Weißwurstessen mit Bierverkostung
Führung durch die Brauerei
 
Mittagessen im Gasthof Sünfzen in Lindau
Übernachtung im Krone Hotel in Dornbirn
Sohm Stefan und Günther Gmeiner
                                                                                                  besuchten uns im Krone Hotel
Rückfahrt über die Silvretta
                                                                                                  Hochalpenstrasse
Galtür - Alpinarium
Besichtigung im Alpinarium
Ripperlessen in der Branger Alm
Ehrungen beim SBC Raika Münster
in Wien beim Tag des Sports
und in der Area 47, Ötztal
am 25. und 26. September 2010
Am Samstag 25.09.2010 wurde Christian Gastl in Wien beim 10. Tag des Sports für seine Erfolge im vergangenen Jahr ausgezeichnet.
Christian Gastl mit seiner Auszeichnung beim Tag des Sports.
Am Sonntag 26.09.2010 wurden Alexander Klausner, Lukas Klausner, Thomas Gastl und Christian Gastl in der Area 47, Ötztal bei der  6. Nachwuchsmeisterfeier vom Land Tirol für die internationalen Erfolge im Jahr 2008 und 2009 ausgezeichnet.
LHStv. Hannes Gschwentner überreicht Alexander Klausner die Urkunde

LHStv. Hannes Gschwentner überreicht Lukas Klausner die Urkunde

LHStv. Hannes Gschwentner überreicht Thomas Gastl die Urkunde

LHStv. Hannes Gschwentner überreicht Christian Gastl die Urkunde

Anschließend konnten sie die Attraktionen in der Area 47 testen.

    
Generalversammlung des SBC Raika Münster
mit Neuwahlen
Am Sonntag dem 23. Mai 2010 wurde im Gasthof Zillertalblick die Generalversammlung des SBC Raika Münster durchgeführt. Obmann Friedl Messner bedankt sich beim alten Vorstand für die gute Zusammenarbeit.
Besonderer Dank gilt Gernot Hessler dem Schriftführer der dieses Amt die letzten Jahre sehr gewissenhaft durchgeführt hat.

Der alte Vorstand mit Bürgermeister Werner Entner

Der neue Vorstand

v.l.n.r.: Bürgermeister Werner Entner, Martin Vorhausberger/ Kassier Stv., Heinrich Auer/ Obmann Stv., Matthias Gastl/ Sportwart, Friedrich Messner/ Obmann, Christina Messner/ Schriftführerin, Josef Haas/ Kassier; 

Tiroler Meisterehrung am 23. April 2010

in der Dogana des Congress Innsbruck

     
LHStv. Hannes Gschwentner übergibt Martin Gastl die Tiroler Sportehrennadel in Gold mit Brilliant für den Erfolg bei der WM in Polen  2009 (4. Platz). Weiters bekommt er eine Auszeichnung für den Tiroler Meistertitel 2009.
 
LABgm. ASKÖ Präsident Klaus Gasteiger gratuliert ebenfalls.
Die Tiroler Sportehrennadel in Gold mit Brilliant
Osterball am 04. April 2010
im Gasthof Kirchenwirt  
 

Am Ostersonntag den 04.04.10 war wieder der traditionelle Osterball beim Gasthof Kirchenwirt in Münster.

Für die Unterhaltung sorgte die bekannte Gruppe
unter der Leitung von Martin Lechner
Es gab auch dieses Jahr wieder eine Tombola.
Hier sind die Gewinner der drei Hauptpreise
1. Preis: Warengutschein im Wert von € 250 ging an Traudi Auer -  gesponsert vonElektro Permoser
2. Preis: Kaffeautomat ging an Jenny Schranzhofer
3. Preis: Geschenkskorb ging an Josef Ampferer
Besonderer Dank gilt für den Kartenvorverkauf:  Erika Messner, Maria Lechner (nicht im Bild), Martha Gastl, Gruber Christl, Auer Traudi, Kirchmaier Rosi
Herzlichen Dank an alle Firmen  für die Unterstützungen und Tombolapreise.
Besonderer Dank gilt auch an den Sammlern der Tombolapreise Heinrich Auer und Friedrich Messner 

Österreichischer Staatsmeisterschaft
und Österreichische Meisterschaften
in Lungötz/Sbg. am 20. März 2010
Super-G

Teilnehmer vom SBC Raika Münster

Teilnehmer bei der österreichischen Staatsmeisterschaft
Martin Gastl Herren Super-G - 4. Platz
 
Teilnehmer bei der Österreichischen Meisterschaft
Thomas Gastl Schüler m. 2 Super-G - 1. Platz Kombination 2. Platz
Martha Gastl DAK 2 Super-G - 2. Platz Kombiantion 2. Platz
Matthias Gastl HAK 2 Super-G - 1. Platz
Siegerehrung Super-G
Schüler männl. 2
im Bild v.l.n.r.:
Kons. Erwin Egger OÖ., Thomas Knieger(PSV Salzburg), Thomas Gastl (SBC Raika Münster), Daniel Döllerer (PSV Salzburg)
Siegerehrung Kombination
DAK 2
im Bild v.l.n.r.:
Wolfgang Paier(Stmk.), Martha Gastl (SBC Raika Münster), Burgi Stocker (1.SBC Oberes Murtal), Ilse Flor (1. SBC OberesMurtal), Bernd Flor(Präs. Stmk.) 
Siegerehrung Super-G
HAK 2
im Bild v.l.n.r.:
Kons. Erwin Egger, Franz Stocker (1. SBC Oberes Murtal), Matthias Gastl (SBC Raika Münster), Markus Sonderegger (SBC Weststeiermark)
Siegerehrung Kombination
Schüler männl. 2
im Bild v.l.n.r.:
Thomas Gastl (SBC Raika Münster), Thomas Knieger (PSV Salzburg)
Austria Cup Finale in Bad Leonfelden/OÖ
am 06. und 07. März 2010
Klasse SL RSL
Schüler m. 2

Thomas Gastl

2. Rang 1. Rang

Austria Cup Endstand
Schüler m. 2 Thomas Gastl 3. Rang 17 Punkte
DAK 2 Martha Gastl 7. Rang   1 Punkt
Herren Nationalmannschaft Martin Gastl 3. Rang   3 Punkte
 
Empfang der Teilnehmer des SBC Raika Münster
an den Weltmeisterschaften in Kirchberg i. T. und in der Gaal/Stmk.
am 28.02.2010 im Gasthof Zillertalblick
Die Teilnehmer vom SBC Raika Münster wurden von Benny  und seinen Kollegen am Sonntag dem 28.02.2010 im Gasthof Zillertalblick würdig empfangen.
Einmarsch der Athleten der Weltmeisterschaften in Kirchberg und GaalStmk.

Alle Teilnehmer mit ihren Medaillen und Trophäen.

Hinten v.l.n.r. Harald Auer,Matthias Gastl, Thomas Gastl, Martha Gastl, Martin Gastl, Obmann Friedrich Messner, Obmann Stv. Heinrich Auer,
vorne: Lukas Klausner, Christian Gastl
Das Skibob Trio
Bürgermeister Werner Entner mit den Athleten

Friedrich Messner organisierte diesen Empfang und Heinrich Auer berichtet von den Weltmeisterschaften in Gaal.

Gratulation den Medaillengewinnern und erfolgreichen Teilnehmern bei den Weltmeisterschaten 2010
Skibob Weltmeisterschaften der Schüler, Jugend weiblich und Altersklassen in Gaal/Stmk.
vom 25. bis 28. Feb. 2010
Platzierungen Klasse Slalom RSL Super-G Kombination
Thomas Gastl SM 2 2. Platz 3. Platz 2. Platz 2. Platz
Martha Gastl DAK 2 4. Platz 4. Platz 4. Platz 4. Platz
Matthias Gastl HAK 2 3. Platz 2. Platz 3. Platz 2. Platz

Siegerehrung Riesenslalom
Schüler männl. 2
Silber - Thomas Knieger/Sbg.
Gold - Jan Flegl /CZE
Bronze - Thomas Gastl
Siegerehrung Super-G
Schüler männl. 2
Silber - Thomas Gastl
Gold - Thomas Knieger/Sbg.
Bronze -Patrick Gamper/NÖ
Siegerehrung Kombination
Schüler männl. 2
Silber - Thomas Gastl
Gold - Thomas Knieger/Sbg.
Bronze - Patrick Gamper/NÖ
Siegerehrung Riesenslalom
HAK 2
Silber - Matthias Gastl
Gold - Bohumil Flegl/CZE
Bronze - Franz Stocker/Stmk.
Siegerehrung Super-G
HAK 2
Silber - Bohumil Flegl/CZE
Gold - Jiri Janata/CZE
Bronze - Matthias Gastl
Siegerehrung Kombination
DAK 2
Silber - Birgit Kaiser/Wien
Gold - Denis Flo /Stmk.
Bronze - Burgi Stocker/Stmk.
4. Platz  - Martha Gastl

Teilnehmer vom SBC Raika Münster

Matthias Gastl
Thomas Gastl
Martha Gastl
 
 
 
Austria Cup Wildschönau/Niederau
am 13. und 14. Feb. 2010
       
Klasse   RSL Super-G
       
Schüler männl.2 Thomas Gastl 2. Rang 3. Rang
       
DAK 2 Martha Gastl n.a.Start 5. Rang
       
Herren Nationalmannschaft Martin Gastl n.a.Start 3. Rang
    
 
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Weltmeisterschaften der Damen und Herren
 und Jugend männlich
vom 27. - 29. Jänner 2010 in Kirchberg
 
 
 
 
Christian Gastl ging beim Super-G in der Klasse Jugend an den Start und holte sich Silber er verpasste ganz knapp die Goldmedaille.
 
  
 
 
 
Silber im Super-G für Christian Gastl
 
 
Im Riesenslalom gab es für Christian Gastl eine weitere Medaille, er wurde Junioren Weltmeister in dieser Diziplin. Lukas Klausner hatte leider Pech, er ist im ersten Durchgang im Steilhang leider ausgeschieden.
  
 Bei den Herren belegte Harald Auer den hervorragenden 10. Rang.
 
 
 
 
 
 
 
Gold im Riesenslalom für Christian Gastl
Harald Auer freut sich über seinen 10. Rang im RSL uns im SL
 
 
         
 
 
 
Am Freitag war der letzte Bewerb am Gaisberg. Beim Slalom ging auch Martin Gastl an den Start und belegte den 8. Rang, Harald Auer kam wieder wie  im Super-G auf den 10. Rang.
In der Jugendklasse holte sich Christian Gastl  wiederum eine Silbermedaille  und  Gold  in der Kombination. Lukas Klausner belegte im Slalom den 5. Rang.
 
 
 
 
Silber für Christian Gastl und Rang 5 für Lukas Klausner
 
 
 
Gold in der Kombination 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

ASKÖ Tirol-Cup in Igls/Patscherkofel am 24. Jänner 2010

 
 
 
 
 
 
 
Am 24. Jänner 2010 organisierte Friedrich Messner Obmann vom SBC Raika Münster mit der Ski Rennschule  Patscherkofel einen ASKÖ Tirol Cup. Insgesamt waren 42 Rennläuer am Start.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Vom SBC Raika Münster war die Teilnahme sehr groß.
 

Im Zielraum wartet man gespannt auf die Rennläufer

 
 
 
Teilnehmer vom SBC Raika Münster und die Platzierungen  
 
 
 
 
 
Damen:
Christina Messner 1. Rang
 
 
Damen AK2:
Martha Gastl 1. Rang
Franziska Reiter 2. Rang
Schüler männ. 1
Alexander Klausner 1. Rang
 Schüler männ. 2.
Thomas Gastl 1. Rang
Jugend männl.
Christian Gastl 1. Rang
Lukas Klausner 2. Rang
Johannes Enthofer 3. Rang
Michael Reiter 4. Rang
Thomas Reiter 5. Rang
Matthias Schanderer 6. Rang
 
 
Herren:
Martin Gastl 1. Rang
Harald Auer 3. Rang
Rene Haas  ASKÖ Wertung 4. Rang
Gesamtwertung 5. Rang
Thomas Dengg  ASKÖ Wertung 5. Rang
 
 Gesamtwertung 10. Rang
Herren AK 1:
Martin Lechner ASKÖ Wertung 1. Rang
Gesamtwertung 5. Rang
Wolfgang Witting ASKÖ Wertung  2. Rang
Gesamtwertung 6. Rang
Martin Vorhausberger  ASKÖ Wertung 3. Rang
Gesamtwertung 7. Rang
Herren AK 2:
Matthias Gastl 1. Rang
Wolfgang  Reiter ASKÖ Wertung 2. Rang
Gesamtwertung 3. Rang
Manfred Klausner ASKÖ Wertung 3. Rang
Gesamtwertung 4. Rang
 
 
 
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Österreichischer Staatsmeisterschaft
und Österreichische Meisterschaften
in Neukirchen am Großvenediger
am 04. und 05. Jänner 2010
 
 
     

Teilnehmer vom SBC Raika Münster

 
 
 
Teilnehmer bei der österreichischen Staatsmeisterschaft
Harald Auer Herren RSL - 7. Platz SL - 7. Platz
 
 
 
 
Teilnehmer bei den Österreichischen Meisterschaften
  
 
 
 
 
Thomas Gastl Schüler männl. 2 RSL - 3. Platz SL - 2. Platz
Martha Gastl DAK 2 RSL - 2. Platz SL - 2. Platz
Christian Gastl Jugend RSL - 1. Platz SL - 1. Platz
Lukas Klausner Jugend RSL - 5. Platz SL - 3. Platz
Matthias Gastl HAK 2 RSL - 2. Platz SL - n.d.Ziel
 
 
 
 
 
 
Siegerehrung Riesenslalom  - DAK 2
Martha Gastl - 2. Platz
Siegerehrung Riesenslalom - Schüler m. 2
Thomas Gastl - 3. Platz
Siegerehrung Riesenslalom  - Jugend
Christian Gastl - 1. Platz
Siegerehung Riesenslalom - HAK 2
Matthias Gastl - 2. Platz
Siegerehrung Slalom - DAK 2 
Martha Gastl - 2. Platz
Siegerehrung Slalom - Schüler m. 2
Thomas Gastl - 2. Platz
 
Siegerehrung Slalom - Jugend
Christian Gastl - 1. Platz
Lukas Klausner - 3. Platz
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Vereinepräsentation am 30. und 31. Oktober 2009
mit Sportlerehrungen
 
 
 
 
 
 
 

Obmann Friedrich Messner  stellt den SBC Raika Münster vor.                                         

Friedrich Messner mit Heini Auer halten am Stand vom SBC Raika Münster die Stellung

Es wurden Filme von einigen Skibobrennen gezeigt, und man konnte in der Chronik des SBC Raika Münster durchblättern.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde zum Abschluss am 31. Oktober noch die Sportlerehrung durchgeführt.
 
Vom SBC Raika Münster wurden geehrt:
v.l.n.r. Lukas Klausner, Martin Gastl, Christian Gastl, Johannes Enthofer, Thomas Gastl, Martha Gastl; weiters im Bild: Obmann Friedrich Messner und Bürgermeister Werner Entner
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
       
 
 

Sportlerehrung am 10.07.2009

 

v.l.n.r. Bürgermeister Werner Entner, Thomas Gastl, Obmann Friedl Messner, Martin Gastl, Johannes Enthofer, Martha Gastl, Matthias Gastl  (nicht im Bild Christian Gastl)
 
 
 
 
  
 
 
 
 
 
     
 
 OSTERBALL  AM 12. April 2009
beim Gasthof Kirchenwirt in Münster
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Am Ostersonntag den 12.04.09 war wieder der traditionelle Osterball beim Gasthof Kirchenwirt in Münster.

Für Unterhaltung sorgten die Gletscherpiraten Hubsi und Flori 
Es gab auch dieses Jahr wieder eine Tombola.
 
 
Hier sind die Gewinner der drei Hauptpreise:
1. Preis ging an Josef Bramböck, Münster
DeLonghi Kaffeeautomat
2. Preis an Frau
Irmgard Kogler, Münster 
Wellness-Wochenende
mit Verwöhnpacket für 2 Personen im
in Fügen gesponsert vom  Hotel Kohlerhof
3. Preis an Frl.
Melanie Lechner,  München
einen gemischten Tragkorb gesponsert von Klocker Armin (Einzelhandel mit Fleisch   und Wurstwaren) und Allacher Weine
 

Tombolachef Gernot Hessler

Tombola Preise

Schibob Bar mit Christina, Martin,(erster Bardienst ) Matthias, Traudi und Martha (Schlussdienst)

  
 
 
Herzlichen Dank an alle Firmen  für die Unterstützungen und Tombolapreise.
Besonderer Dank gilt auch an den Sammlern der Tombolapreise Heinrich Auer, Toni Gamper und Friedrich Messner
sowie für den Kartenvorverkauf von Erika Messner, Maria Lechner, Gruber Christl, Kirchmaier Rosi, Traudi Auer, Martha Gastl
 
 
 
 
 
 
 
    
 
 
Weltcup und Jugendeuropacup  Finale in Aigen im Mühlkreis am Hochficht/OÖ
am 13. und 14. März 2009
 
    
 
 
 
 
 
 
Am 13. und 14. März 2009 war das letzte Weltcup und Jugendeuropacuprennen dieser Saison in Aigen im Mühlkreis am Hochficht in Oberösterreich. Vom SBC Raika Münster waren Martin und Christian Gastl am Start. Martin war zum erstenmal dieser Saison beim Weltcup auf dem Podest. Auch Christian konnte im Jugendeuropacup zum erstenmal dieser Saison auf das oberste Podest fahren.
 
 
 
 
 
 
 
 

Platzierungen:

 
 
Weltcup: Martin Gastl Riesenslalom Platz 3 Slalom Platz 9
 
Jugendeuropacup: Christian Gastl Riesenslalom n.a. Start Slalom Platz 1
 
 

Endstand im Weltcup

   

Martin Gastl

Platz   7

 

 

Harald Auer

Platz 22

 
 
 
 

Jugendeuropacup Endstand

   

Christian Gastl

Platz 6

   
 
 
  
 
 
 
 
 

Weltcup und Jugendeuropacup in Klingenthal/D am 07. und 08. März 2009

 
 

Beim Weltcup und Jugendeuropacup ging Martin Gastl vom SBC Raika Münster an den Start

 

Ergebnisse:

 

 Riesenslalom    4. Platz           Slalom    10. Platz

 
 
   
 
 
  
 
Vereinsmeisterschaft des Schibobclubs RAIKA Münster
am Sonntag 1. März 2009
Ort: Münster
Piste :  "Höllenstein"
 

Am Sonntag 1. März wurde in Münster bei strahlendem Wetter wieder die Vereinsmeisterschaft durchgeführt. Es waren viele Zuschauer anwesend, die dieses Rennen verfolgten. Auch für die Verpflegung wurde gesorgt. Unser Hüttenwirt Hermann Schrettl und Gerhard Geiger sorgten für Speis und Trank. Für den reibungslosen Liftbetrieb sorgte unser früherer TSBV Skibobpräsident Hermann Ampferer. Es gab keine Ausfälle im Lift und auf der Piste.Es war ein sehr spannender Kampf der Vereinsmeister.

 

Vereinsmeister 2009 Christian Gastl

Vereinsmeisterin 2009 Martha Gastl

Ergebnisse

Haas Josef der schnelle Kassier Hermann Schrettl der Hüttenwirt Christian Gastl - Vereinsmeister
Im Zielraum nach dem Rennen gibts für alle eine Stärkung
Siegerehrung Mini weibl.:Martina Lechner - Klassensiegerin Siegerehrung Jugend weibl.: Verena Schranzhofer - Klassensiegerin Siegerehrung Damen: Alexandra Seekircher 4., Rita Weber 2., Christina Messner 1., Gitti Mair 3.
Siegerehrung DAK 2: Geli Permoser 3., Martha Gastl 1., Franziska Reiter 2. Siegerehrung Schüler m. 1: Klassensieger Alexander Klausner Siegerehrung Schüler m. 2: Klassen sieger Thomas Gastl
Siegerehrung Jugend m. :Lukas Klausner 2., Christian Gastl 1., Michael Reiter 3. Siegerehrung Herren: Mario Rieder 4., Martin Gastl 2., Harald Auer 1., Thomas Ager 3. Siegerehrung HAK 1: Wolfgang Witting 4., Martin Lechner 2., Armin Lechner 1., Martin Vorhausberger 3.
Siegerehrung HAK 2: Manfred Klausner 4., Wolfgang Reiter 3., Matthias Gastl 1., Otto Gastl 2., Christian Permoser 5. Siegerehrung HAK 3: Albert Meixner 2., Alois Lechner 1., Hermann Schrettl 3.,
 

Anschließend gab es noch ein internes Fasstaubenrennen

 
     
 Wolfgang Reiter hatte zu kämpfen war aber der Schnellste   Mario Rieder wurde Zweiter
     
Bei Manfred Klausner dauerte es länger. Hinter ihm wurde der Lauf abgeräumt, aber die Zeit läuft noch,  ...und schließlich kam er als Dritter ins Ziel.  Bei Josef Haas waren keine Stangen mehr da, doch auch er schaffte es bis ins Ziel, mit etwas Verspätung.
 
Siegerehrung des Fasstaubenlaufes
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Weltmeisterschaften der Damen und Herren und Jugend männlich 25. bis 28. Feb. 2009

Bei den Weltmeisterschaften der Damen und Herren und Jugend männlich in Ustron in Polen nahmen Martin und Christian Gastl teil. Christian holte sich in der Jugendklasse den Weltmeistertitel in der Kombination, Silber im Slalom und Bronze im Riesenslalom. Martin schrammte im Riesenslalom an der Bronzemedaille knapp vorbei und wurde Vierter.

Platzierungen

 
 
 
 
 
 
Martin Gastl Super-G 13. Riesenslalom 4. Slalom 12. Kombination 10.
Christian Gastl Super-G   5. Riesenslalom 3. Slalom   2. Kombination   1.
 
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tiroler Meisterschaft am 22. Feb. 2009 in Alpbach

  

Am Sonntag 22. Feb. 09  veranstaltete der SBC Raika Münster in Alpbach die Tiroler Landesmeisterschaften. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung, da sich auch den Titel des Tiroler Meisters diesmal ein Münsterer geholt hat.

Martin Gastl wude zum ersten Mal Tiroler Meister.

Teilnehmer vom SBC Raika Münster bei den Tiroler Meisterschaften

Schüler m. 1

Alexander Klausnser

Super-G

1.

RSL

1.

Kombi

1.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schüler m. 2

Thomas Gastl

Super-G

1.

RSL

2.

Kombi

1.

 

Johannes Enthofer

Super-G

2.

RSL

1.

Kombi

2.

 

 

 

 

 

 

 

 

Damen

Christina Messner

Super-G

2.

RSL

2.

Kombi

2.

 

 

 

 

 

 

 

 

DAK 2

Martha Gastl

Super-G

1.

RSL

1.

Kombi

1.

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugend männ.

Christian Gastl

Super-G

1.

RSL

1.

Kombi

1.

 

Lukas Klausner

Super-G

2.

RSL

2.

Kombi

2.

 

Michael Reiter

Super-G

3.

RSL

3.

Kombi

3.

 

 

 

 

 

 

 

 

Herren

Martin Gastl

Super-G

1.

RSL

1.

Kombi

1.

 

Harald Auer

Super-G

3.

RSL

2.

Kombi

3.

 

 

 

 

 

 

 

 

HAK 1

Martin Lechner

Super-G

3.

RSL

2.

Kombi

2.

 

Wolfgang Witting

Super-G

6.

RSL

6.

Kombi

6.

 

Martin Vorhausberger

Super-G

8.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HAK 2

Matthias Gastl

Super-G

1.

RSL

1.

Kombi

1.

 

Manfred Klausner

Super-G

2.

RSL

2.

Kombi

2.

               

Martin Vorhausberger und Christina Messner am Start

Vorbereitung zum Start

Siegerehrung Kombi Schüler m. 1

Siegerehrung RSL Damen

Siegerehrung Schüler  m. 2

Siegerehrung Kombi Jugend m.

Siegerehrung Kombi Herren

Siegerehrung Kombi HAK 1

Siegerehrung Kombi HAK 2

Familie Gastl
(Gold  in fast allen Disziplinen 1mal Silber) 

Alle Teilnehmer vom SBC Raika Münster

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

ASKÖ Bundesmeisterschaft am 14. und 15. Feb. 09 in Hohentauern/STMK

 
 
 
  
 
 
    
 

Teilnehmer vom SBC Raika Münster

Thomas Gastl

Jugend

Slalom

2. Platz

Riesenslalom

4. Platz

Kombination

3. Platz

Lukas Klausner

Jugend

Slalom

6. Platz

Riesenslalom

3. Platz

Kombination

4. Platz

Martha Gastl

DAK 2

Slalom

2. Platz

Riesenslalom

2. Platz

Kombination

2. Platz

Martin Gastl

Herren

Slalom

3. Platz

Riesenslalom

DQ

Kombination

----

Matthias Gastl

HAK 2

Slalom

n.d.Z.

Riesenslalom

2. Platz

Kombination

----

 
 
  
 
Thomas Gastl Siegerehrung Slalom Platz 2
Lukas Klausner Siegerehrung Riesenslalom 3. Platz
Siegerehrung Kombi DAK 2 Martha Gastl 2. Platz Siegerehrung Slalom Herren Martin Gastl 3. Platz
Siegerehrung RSL  HAK 2 Matthias Gastl 2. Platz
 
 
  
   
 

Tirol Cup am 08.02.2009 Wildschönau

 
 
 
 

Teilnehmer vom SBC Raika Münster beim Tirol Cup in der Wildschönau

 
 
 
 

Klausner Lukas

Schüler m. 1

Riesenslalom

1. Platz

Gastl Thomas

Schüler m. 2

Riesenslalom

1. Platz

Klausner Lukas

Jugend m.

Riesenslalom

1. Platz

Reiter Michael

Jugend m.

Riesenslalom

2. Platz

Gastl Christian

Jugend m.

Riesenslalom

3. Platz

Gastl Martha

DAK 2

Riesenslalom

1. Platz

Gastl Martin

Herren

Riesenslalom

1. Platz

Auer Harald

Herren

Riesenslalom

3. Platz

Ager Thomas

Herren

Riesenslalom

4. Platz

Lechner Martin

HAK 1

Riesenslalom

2. Platz

Gastl Matthias

HAK 2

Riesenslalom

1. Platz

Klausner Manfred

HAK 2

Riesenslalom

2. Platz

 
 

Alexander Klausner  SM1

Thomas Gastl 1. Platz SM2

Michael R., Lukas K., Christian G.

Martha Gastl DAK2

Martin Gastl (1.), Harald Auer (2.)

Martin Lechner 2. Platz

 
 

Matthias G. (1.),  Manfred K. (2.)

  
 
     
 
 
 
 
 
 
 
 
Weltcup- und Jugendeuropacuprennen in Kirchberg
am 30. und 31. Jänner 2009
 
 
    
       
 
 

Beim Weltcup Rennen in Kirchberg gingen Martin Gastl und Harald Auer an den Start.

Beim Jugendeuropacup nahm Christian Gastl am Samstag beim Super-G teil.

 
 

 Ergebnisse

 

 Weltcup

 Riesenslalom         

Super-G                          

 

                

Martin Gastl

10. Platz

15. Platz

Harald Auer

12. Platz

16. Platz

 

 

 

Jugendeuropacup

 

 

 

 

 

Christian Gastl

 

5. Platz

 
 
 
    
 
 
    
 
 
 

Tirol Cup am 25. 01. 2009 in Igls am Patscherkofel

 
 
 
 

Teilnehmer vom SBC Raika Münster beim Tirol - Cup in Igls am Patscherkofel

 
  
 
 
 

Alexander Klausner

Schüler m.1

Slalom

1. Platz

Thomas Gastl

Schüler m.2

Slalom

1. Platz

Johannes Enthofer

Schüler m.2

Slalom

2. Platz

Christian Gastl

Jugend

Slalom

1. Platz

Lukas Klausner

Jugend

Slalom

3. Platz

Michael Reiter

Jugend

Slalom

5. Platz

Martha Gastl

Damen AK2

Slalom

1. Platz

Franziska Reiter

Damen AK2

Slalom

DQ

Harald Auer

Herren

Slalom

1. Platz

Manfred Klausner

Herren AK2

Slalom

1. Platz

   
 
 
Alexander Klausner Manfred Klausner
 
Harald Auer - Platz 1 Franziska Reiter (hatte nur noch das Ziel vor Augen)
 

 

 

    
 
      
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Skibob Weltmeisterschaft der Schüler, Jugend weiblich und Altersklassen in Bischofsmais/D
 vom 16.01. bis 19.01. 2009
 
 
 
 
 
 

Siegerehrung Super-G Klasse Schüler m. 2

1. Ablinger Dominik - PSV Salzburg
2. Gastl Thomas - SBC Raika Münster
3. Flegl Jan - CZE
4. Enthofer Johannes - SBC Raika Münster

Siegerehrung Super-G und RSL Klasse DAK 2

1. Birgit Kaiser - SBC Wien
2. Martha Gastl - SBC Raika Münster
3. Evelyin Sonderegger Zaff - SBC Weststeiermark    

 

Siegerehrung RSL Schüler m. 2

4. Johannes Enthofer - SBC Raika Münster
5. Gastl Thomas - SBC Raika Münster
 
 
 
 
Siegerehrung Slalom Klasse Schüler m. 2
 
 
 
1. Ablinger Dominik - PSV Salzburg
2. Knieger Thomas - PSV Salzburg
3. Gastl Thomas - SBC Raika Münster
5. Enthofer Johannes - SBC Raika Münster
 

Siegerehrung Slalom Klasse DAK 2

1. Kaiser Birgit  - SBC Wien
2. Gastl Martha  - SBC Raika Münster
2. Christiane Driemeyer-Stenchly  - BRA

Siegerehrung Kombination Klasse DAK  2

1. Kaiser Birgit - SBC Wien
2. Gastl Martha - SBC Raika Münster
3. Driemeyer Stenchly Christiane - BRA
 
 
 
 
Siegerehrung Kombination Schüler m. 2
 
 
 
  
4.Gastl Thomas - SBC Raika Münster
5. Enhofer Johannes - SBC Raika Münster
 
 
 
 
  
    
 
 
  
 
 
 
Österreichische Staatsmeisterschaft und
Österreichische Meisterschaften
vom 09.01. bis 11.01.2009
in Lackenhof am Ötscher in NÖ
 
 
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Teilnehmer vom SBC Raika Münster bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften und Österreichischen Meisterschaften

Christian Gastl 4mal Gold
Johannes Enthofer 2mal Silber, 2mal Bronze
Thomas Gastl 2mal Bronze
Lukas Klausner 1mal Bronze
Martha Gastl 1mal Gold, 1mal Silber, 2mal Bronze
 

Harald Auer und Martin Gastl gingen bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft an den Start.

 
Ergebnisse
der Österreichischen Staatsmeisterschaft:

Harald Auer

Super-G:               6. Platz
Slalom:                 8. Platz
Riesenslalom:    7. Platz
Kombination:       7. Platz

 

Martin Gastl

Super-G:               5. Platz
Riesenslalom:    6. Platz

                                                             

 
 
 
Ergebnisse der Österreichischen Meisterschaften 
 

Siegerehrung Super-G

Schüler m. 2
Johannes Enthofer 3. Platz
Thomas Gastl 4. Platz                                      

Siegerehrung Super-G

Jugend
Christian Gastl 1. Platz
Lukas Klausner 3. Platz

Siegerehrung Super-G

DAK 2
Martha Gastl 1. Platz

Siegerehrung Slalom

Schüler m. 2
Johannes Enthofer 3. Platz
Thomas Gastl 4. Platz

Siegerehrung Slalom

Jugend
Christian Gastl 1. Platz
Lukas Klausner 5. Platz

Siegerehrung Slalom

DAK 2
Martha Gastl 3. Platz

Siegerehrung Riesenslalom

Schüler m. 2
Johannes Enthofer 3. Platz
Thomas Gastl 4. Platz

Siegerehrung Riesenslalom

Jugend
Christian Gastl 1. Platz
Lukas Klausner 4. Platz
 
DAK 2
Martha Gastl 3. Platz

Siegerehrung Kombination

Schüler m. 2
Johannes Enthofer 2. Platz
Thomas Gastl 3. Platz

Siegerehrung Kombination

Jugend
Christian Gastl 1. Platz
Lukas Klausner 4. Platz
 
DAK 2
Martha Gastl 2. Platz
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Austria Cup Rennen in Lungötz am 04.01.09

Ergebnisse beim Austria Cup -Slalom

Johannes Enthofer Schüler männlich 2 Slalom 1. Platz
Thomas Gastl Schüler männlich 2 Slalom

3. Platz

Christian Gastl Jugend Slalom

3. Platz

Harald Auer Herren Slalom 2. Platz
Martin Gastl Herren Nationalmannschaft Slalom 6. Platz

 

FISB - A  Rennen in Lungötz am 05. und 06.01.2009

Ergebnisse vom FISB-A Rennen

Johannes Enthofer Schüler männlich 2
Riesenslalom
Super-G
Kombination
5. Platz
3. Platz
3. Platz
Thomas Gastl Schüler männlich 2
Riesenslalom
3. Platz
Christian Gastl Jugend
Riesenslalom
Super-G
Kombination
1. Platz
1. Platz
1. Platz
Martin Gastl Herren
Riesenslalom
Super-G
Kombination
5. Platz
5. Platz
5. Platz
Harald Auer Herren
Riesenslalom
Super-G
Kombination
  8. Platz
10. Platz
  8. Platz
 
 
 
 

Johannes Enthofer Thomas Gastl

Christian Gastl Harald Auer
  
 
 
Martin Gastl
 
 
   
 
 
 
Weltcuprennen in Kühtai am 06.,07.Dez. 2008
 
 
 
Teilnehmer vom SBC Raika Münster
beim Weltcup-und Jugendeuropacup
 
 
Herren Martin Gastl RSL 11. Rang
    Super-G   7. Rang
  Harald Auer RSL 16. Rang
    Super-G 13. Rang
Jugendeuropacup Christian Gastl RSL   3. Rang
    Super-G   4. Rang
      
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Am 25. Oktober 2008 
waren bei der Generalversammlung Neuwahlen
 
 
der neue Vorstand
Obmann:         Friedrich Messner
Obmann Stv.: Heinrich Auer
Schriftführer: Gernot Hessler
Kassier:           Josef Haas
Kassier Stv::   Wolfgang Reiter
Sportwart:       Matthias Gastl
 
 
Rechnungsprüfer:
Christian Permoser
Franz Josef Hacher
 
 
Pressereferentin:
Martha Gastl
                                                                                           
 
 
 
 
 
 
 
      
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
60. Geburtstag von Franz Kashofer
Gasthf Zillertalblick
 
Obmann Messner Friedl  vom SBC Raika Münster gratuliert unserem langjährigen Sponsoren vom Gasthof Zillertalblick zum 60igsten
Geburtstag
 
 
 
 
26. Okt. 2008
    
 
 
 
   
 
 
 
 OSTERBALL
am Sonntag 23. März 2008
Gasthof Kirchenwirt, Münster
 

Am Ostersonntag den 23.03.08 war wieder der traditionelle Osterball beim Gasthof Kirchenwirt in Münster.

Für Unterhaltung sorgten die Original Tiroler Alpenbummler unter der Leitung von Dieter Klingler www.alpenbummler.at

Es gab auch dieses Jahr wieder eine Tombola.
 
 
Hier sind die Gewinner der drei Hauptpreise:
1. Preis ging in die Schweiz an Herrn
Bernhard Ebneter, Bütschwil SG (Gast beim Gasthof Zillertalblick )
ein Wellness-Wochenende mit Verwöhnpacket im
2. Preis an Frau
Irmgard Kogler, Münster 
Fitness Herzfrequenz-Messgerät
3. Preis an Frau
Herma Ager, Ager Fleisch Münster
Geschenkskorb
 
 
 
 

Der SBC Raika Münster dankt allen Firmen und Sponsoren für die zahlreichen Spenden und die Unterstützungen für den Verein

 
 
 
 
 
          
 
 
Weltcup- und Jugendeuropcupfinale in Aigen im Mühlkreis /OÖ 
am  07.03. und 08.03.08
 
 
 
  
 
Am Freitag 07.03. und Samstag 08.03. wurden in Aigen im Mühlkreis am Hochficht das Weltcup- und Jugendeuropcupfinale in Aigen im Mühlkreis am Hochficht durchgeführt. Es wurden auch die Rennen von Jablonec nachgetragen.
Leider konnten Martin Gastl und Harald Auer aus beruflichen Gründen nicht dabei sein.
Christian Gastl ging im Jugendeuropacup an den Start. Für ihn hieß es den dritten Platz im Gesamtstand zu verteidigen. Dies ist ihm gelungen.
     
 
Platzierungen am Freitag 07.03.08:
Super-G             4. Platz
Riesenslalom  2. Platz
 
Platzierungen am Samstag 08.03.08:
Slalom               7. Platz
Riesenslalom  3. Platz
 
Endstand im Jugendeuropacup   3. Platz
 
Platzierungen im Weltcup-Endstand von Martin Gastl und Harald Auer:
Martin Gastl    15. Platz
  Harald Auer    19. Platz  
  
 
  
 
 
Schulsportservice in Oberndorf am 08.03.08
der 3. Klasse mit VS Lehrer Hannes Nothdurfter
 
Bilder Hompage VS Oberndorf
  
Volkschule Oberndorf 3. Klasse
Klassenlehrer Hannes Nothdurfter
Thomas Gastl fährt vor der Gruppe
 
Matthias Gastl gibt Anweisungen Gruppenfoto
 
 
 
          
  
 
 
 
 
 
 
 
  Weltcup-und Jugendeuropacuprennen in Kirchberg vom 25.01. bis 26.01.2008
 
 
Am 25. und 26. Jänner war ein Weltcup- und Jugendeuropacuprennen in Kirchberg in Tirol am Gaisberg. Gesamtleiter und WC-Chef  Friedrich Messner bemühte sich um dieses Rennen und hatte wieder einen großen Erfolg vorzuweisen.
Vom SBC Raika Münster waren 3 Rennläufer am Start.
Martin Gastl kann mit seinen Platzierungen im Mittelfeld durchaus zufrieden sein. Harald Auer platzierte sich ebenfalls im Mittelfeld.
Im Jugendeuropacup ging Christian Gastl ins Rennen. Beim Slalom war er nicht am Start. Im Super-G konnt er trotz eines Sturzes noch auf das Potest fahren.
 
  
 
Martin Gastl
 
Herren
 
Slalom
Super-G
10. Platz
11. Platz
WC-Gesamt 13.
Harald Auer
 
Herren
 
Slalom
Super-G
11. Platz
14. Platz
WC-Gesamt 16.
Christian Gastl Jugend Super-G   3. Platz JEC-Gesamt 3.
  
Harald Auer bei der Startnummernvergabe für Super-G Martin Gastl bei der Startnummernvergabe für Super-G Christian Gastl bei der Startnummernvergabe für Super-G
   
 
Siegerehrung Super-G Jugend
Christian Gastl 3. Platz (i.d.Mitte)
 
 
  
 
    

 Weltcup-und Jugendeuropacuprennen in Bad Ragaz vom 19.01. bis 20.01.2008

 
 
Martin Gastl Herren
Riesenslalm
Super-G
15. Platz
10. Platz
WC-Gesamt 16.
Harald Auer Herren
Riesenslalm
10. Platz WC-Gesamt 18.
Christian Gastl Jugend
Riesenslalm
Super-G
1. Platz
8. Platz
JEC-Gesamt 3.
 
Siegerehrung in Bad Ragaz
Jugendeuropacup Riesenslalom
1. Christian Gastl (SBC Raika Münster)
2. Michal Pasler (CZE)
3. Christian Tschümperlin (SUI)
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

70. Geburtstag von Kofler Hansjörg
Hochalmlifte Christlum
 
Obmann Messner Friedl vom SBC Raika Münster gratuliert dem langjährigen Sponsor der Hochalmlifte Christlum
Kofler Hansjörg zum 70igsten Geburtstag.
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

28. Dez. 2007

 

 

Weltcup- und Jugendeuropacuprennen in Maria Alm am 15. und 16. Dez. 2007
 
 
 
Beim Auftakt des Weltcup- und Jugendeuorpacuprennen in Maria Alm konnte Christian Gastl vom SBC Raika Münster ein respektables Ergebnis erreichen.

Weitere Rennläufer vom SBC Raika Münster und ihre Platzierungen:

Martin Gastl: RSL 8., SL 14., Super-G 16.;

Harald Auer: RSL 14.,SL 11., Super-G 22.;

Christian Gastl: RSL 2., SL 4., Super-G 5.

im Bild v.l.n.r. Chr.Gastl, M.Krizka, M.Pasler

 

 

 

 

                                                                                                                                Zurück                                                                                 Stand am 12.01.2013

PremiumPartnerNeu
Unsere
Premium Partner
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail